KL Tower ´14

Alle Jahre wieder…
 

Auch wenn ich mir jedes Jahr fest vornehme, dieses Jahr war das letzte Jahr, führte die Reise ein weiters mal in die Million Metropole Kuala Lumpur. Dieses Jahr zum fünften Mal.

Die Anreise über Dubai war wie immer keine große Hürde aber nach knapp 35 Stunden Reisezeit ist man dann doch froh, wenn man auf dem Dach des Pacific Regency Hotels einen Cocktail in Händen hält und dabei den KL Tower im Hintergrund betrachtet. Die Organisation von Gary Cunningham und dem restlichen Team war reibungslos. Das Event wurde durch eine Pressekonferenz und einige Fernsehsender groß raus gebracht. Rund 100 ausgewählte Springer aus 16 verschiedenen Ländern sorgten über vier Tage und drei Nächte für atemberaubende und spektakuläre Sprünge vom 421 Meter
hohen KL Tower. Highlights dieses Jahr: Rope Swing B.A.S.E mit Andy Lewis, Sprünge vom Ausleger des Putzkrans – und an Miles Daishers unerschöpflicher Energie zu sehen, dass Red Bull wirklich Flügel verleiht.

 

Medien